Legras Schubboden 91,8 CCM
/ Miete möglich

 Deutsch
 English
 Française
Neufahrzeug - Bestellfahrzeug (Vorlauf)
Auflieger - Walkingfloor
Landesversion: Österreich

Verfügbarkeit: 42 Tag(e) ab Bestellung

Angebots-Nr. AV-91

Preis auf Anfrage




Standort
Hochstaffl Zagreb (HR)
Hochstaffl Kundl (AT)
Spezifikation
Motor & Leistung
Licht & Scheinwerfer
Scheinwerfer: n/a
Gewicht, Volumen, Abmessungen
Leergewicht: 7.460 kg
Ladevolumen: 91,80 m³
Laderaumbreite: 2.480 mm
Laderaumlänge: 13.515 mm
Laderaumhöhe: 2.675 mm
Gesamthöhe: 4.020 cm
Gesamtlänge: 13.575 cm
Gesamtbreite: 2.550 cm
Achsen & Reifen
Anzahl Achsen: 3 ×
Sonstiges
Vermietung möglich


Ausstattung:

ACHSEN:
• 3 Stück SAF 9 Tonnen ON Road Scheibenbremsachsen mit Membranzylinder inkl.
• Ø 430 mm Bremsscheiben.
• 1. Achse Liftachse, ansteuerbar über einen Knopf im Fahrerhaus oder über das Bremspedal.
BEREIFUNG:
• 6 Stück Reifen Bridgestone R 168 Plus, Dimension 385/65 R 22.5 auf Stahlfelgen
FAHRGESTELL:
• Selbstragende Stahl-Chassis, Fertigung aus Spezialstahl mit hoher Elastizitätsgrenze.
• Hinterer Unterfahrschutz aus Aluminium mit einer Stahlabdeckung, dient bei einer Schüttgutentladung als Lampenschutz.
• Ein Königszapfen DIN 1726 geschraubt, von unten
auswechselbar. Die Länge zwischen dem Königszapfen und den Stützen beträgt 2.400 mm.
• Eine mechanische Stahlstützwinde mit zwei Geschwindigkeiten und jeweils einer Ausgleichskufe der Marke JOST.

SCHIEBEBODEN:
• 21 Aluminium Bodenbretter von Legras TYP 7, Staplerbefahrbar bis 7 Tonnen
• Mechanisch-Hydraulisches System, Antrieb über drei doppelte nacheinander wirkende Hydraulikzylinder, System Cargofloor
Umschaltung der Transportrichtung über hydraulisches Umschaltventil
• Hydraulikdaten: 110 l/min – max. Druck 250 bar, Arbeitsdruck 225 bar
• Hydraulikanschlüsse: ¾ Zoll Vorlauf, 1 Zoll Rücklauf
• Hydraulikanschluss an der Stirnwand und bei den Stützbeinen
• Zweileitungs-Druckluftbremsanlage
• 2 x 60 Liter Stahl Luftbehälter
• Elektronisches Bremssystem EBS 2 S / 2 M WABCO entspricht ISO 7638
• DIN 7638 mit (RSS) ROLL- STABILITY- SYSTEM aktiviert
• Bremsanschlüsse an der Stirnwand
• Druckmanometer verbunden mit der im Radstand befestigten Luftfederung
ELEKTROAUSRÜSTUNG:
• Komplette Lichtanlage nach EG-Richtlinien in 24 Volt ISO Ausführung
• 2 Heckleuchten
• 2 Umrissleuchten
• 2 Markierungsleuchten am hinteren Obergurt
• 2 Arbeitsscheinwerfer bei den Stützbeinen, und 2 Arbeitsscheinwerfer hinter der 3.Achse
• Seitliche LED-Markierungsleuchten, alle integriert
• Steckanschlüsse, 2 X 7 polig ISO, und 1 X 15 polig ISO 7638 für EBS System
• Eine Funksteuerung für Boden

STIRNWAND:
• Aus Alu-Hohlprofilen mit einer Arbeitsbühne inkl. einseitigem Leiteraufstieg an der linken Seite.
• Die Wandstärke auf der Innenseite beträgt 4 mm und auf der Außenseite 2 mm inkl. verstärkten Ecken
SEITENWAND:
• Seitenwände aus Alu-Hohlprofilen mit sehr stabilem Obergurt inkl. integriertem Laufprofil für Alu-Schiebe-Entladewand, welche seitlich mit horizontaler und vertikaler Rollenführung beste Laufeigenschaften garantiert. Seitlich ist der Laufwagen mit Abstreifbürsten oder Gummistreifen abgedichtet.
HECKTÜREN:
• Der Heckobergurt ist schwenkbar, in Fahrtrichtung rechts.
• Doppelflügel-Hecktüren mit 4 innenliegenden Dreh-Stangenverschlüssen, welche einen Durchmesser von 18 mm aufweisen.
• Die Wandstärke der Hecktüren beträgt 3 mm innen, und 2 mm außen.
• Seitlich pneumatische Hecktür-Entriegelung, durchgehende Aluminium Puffer unter den Türen.

DACH:
• 900 gr/m² Panama Dachrollplane in RAL 5010 Enzianblau, rechts zu entrollen in Fahrtrichtung
• 1 Rohr in der Plane 50mm Durchmesser
• 4 außenliegende Spanngurte an der linken Seite
• 1 quadratischer Querträger 40 mm X 40 mm vorne, 2 runde Querträger, Durchmesser 80 mm in der Mitte und 1 verstellbarer quadratischer Querträger 40 mm X 40 mm hinten
• 4 Stück seitlich schwenkbare Planenstopper
MOBILWAND:
• Aluminium Hohlprofile in gleicher stabiler Ausführung wie die Seitenwände
• Verstärkte Plane 3.800 Gramm ohne Holzbalken, unten mit einem Gummistreifen
• Bei den Laufwägen rechts und links sind Schienenputzer angebracht

Ausrüstung und Zubehör:
• PVC-Halbschalen Kotflügel über alle Räder inkl. Schmutzfänger an den hinteren Kotflügeln, sowie ein Spritzschutzlappen am Heckunterfahrschutz.
• 1 Kunststoffwerkzeugkasten 950 mm X 400 mm X 392 mm auf der rechten Seite hinter der 3. Achse.
• 1 Kunststoffwerkzeugkasten 950 mm X 400 mm X 392 mm auf der linken Seite hinter der 3. Achse,
• 1 Stück Aluleiter 3 Meter lang
• 2 Stück Unterlegkeile
• 1 Stück Alustange zur Planen Entriegelung
• 1 Stück Kurbel zum Planen aufrollen inkl. Schachthalter am Podest
• 1 Stück Aufstiegsleiter am Heck auf der rechten Seite in Fahrtrichtung
• Halterungen für einen Besen und eine Schaufel, seitlich vor der 1.Achse
• 1 Stück einzelner Ersatzradhalter

Lackierung:
• Fahrgestell:
- Stahl gestrahlt
- Primär Epoxy Pulver Thermolackierung
- Polyester Pulver Thermolackierung RAL 7021 Schwarzgrau
- Achsen in Schwarz
• Aufbau:
- Edelstahl Strahlung
- Primär Epoxy
- Polyurethane einfärbig Lackierung Citroen Grau AC 226.
- Reflektierende Streifen hinten (ROT) und seitlich (WEISS).
- Dieser Sattelauflieger ist nach EG-Richtlinien hergestellt


Beschreibung:

Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten!
Alle Angaben, Bilder, Daten, Abmessungen, Gewichte, usw. ohne Gewähr und freibleibend!



Alle Angaben ohne Gewähr!

 Kontakt
 Dokumente

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO²-Emissionen neuer Pkw können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO²-Emissionen neuer Pkw" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist, sowie unter www.dat.de.